Augmented Reality (Erweiterte Realität)

Erweiterte Realität durch Darstellung computergenerierter Informationen. Sie wollen wissen, wie Sie Ihre Druckprodukte noch interessanter, interaktiver und attraktiver gestalten können?

Bilden Sie die Schnittstelle zwischen der Print- und der Digitalwelt! Augmented Reality bietet zahlreiche Möglichkeiten besser ins Geschriebene eintauchen zu können, da mehrere Sinne angesprochen werden.

Versuchen Sie es selbst! Alles was Sie für den schnellen Test brauchen, ist unsere kostenlose App für Android oder für iOS und unseren Flyer.

Anstatt des Flyers können Sie als „Print-Objekt“ auch einfach einen 10 EURO oder 20 EURO Schein verwenden (Vorder- und Rückseite).

Starten Sie die App und schauen Sie sich den Flyer durch die App an. Achten Sie hierbei auf die Seiten mit diesem Symbol:

Darstellung erweiterter Realität durch computergenerierte Informationen
Darstellung erweiterter Realität durch computergenerierte Informationen

 

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Rufen Sie uns an: 0931-322520Dann kontaktieren Sie uns doch einfach! Gerne sprechen wir mit Ihnen persönlich Ihre Ideen und Wünsche durch.

Rufen Sie an:+49 (0) 931 / 322 52 – 0

oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@iris-solutions.de,  Ansprechpartner: Klaus Kanski

 

IRIS AR kostenlose Smartphone APPLaden Sie jetzt unsere kostenlose Augmented Reality App für iOS oder für Android! Um die zusätzlichen Inhalte des Flyers anschauen zu können, brauchen Sie unsere App.

 

 

 


Begriffserklärung: Augmented Reality

Als Augmented Reality bezeichnet man eine erweiterte Realität. Dabei werden reale Bilder computergestützt ergänzt und erweitert. An bestimmten Stellen im realen Bild werden zusätzlich Bilder, Videos, 3D Objekte, 360-Grad-Ansichten oder Töne dargestellt und ergänzen bzw. erweitern damit die Realität mit diesen computergenerierten Zusatzinformationen oder virtuellen Objekten mittels Einblendung bzw. Überlagerung.

Im Gegensatz zur virtuellen Realität (Virtual Reality (VR)) wird dem Anwender mit der Augmented Reality zu den tatsächlichen Wahrnehmungen zusätzliche Informationen gezeigt. Diese Informationen haben dabei einen unmittelbaren Bezug zu den realen Wahrnehmungen. Zwischen der Wahrnehmung und den Zusatzinformationen besteht dabei eine Interaktion in Echtzeit. Dadurch können Nutzer ohne eigenen großen Aufwand extra Informationen erhalten und diese verwerten.